Vater tröstet gestürztes Kind
Vater tröstet gestürztes Kind

Fachausbilder*in Kindernotfälle (FEK) Fachmodul zum Ausbilder für Erste Hilfe bei Kindernotfällen

Das Fachmodul Kindernotfälle qualifiziert Erste-Hilfe-Ausbilder*innen zur Durchführung von Kursprogrammen zu Erster Hilfe bei Kindernotfällen (EHK) und Erster Hilfe in Bildungs- und Betreuungseinrichtungen (EHB). Die Teilnehmer*innen lernen eine zielgruppengerechte Vermittlung von Kindernotfallthemen in Theorie und Praxis.

Das Fachmodul umfasst 24 UE zu folgenden Inhalten:

  • Unfallgefahren und Prävention,
  • körperliche Besonderheiten und Entwicklungsphasen des Kindes,
  • Kinder in Notfallsituationen,
  • Lehrprogramme zu EHK und EHB,
  • Praxistraining von Erste-Hilfe-Maßnahmen und HLW bei Kindern und Säuglingen,
  • Spezielle Notfälle und Erkrankungen im Kindesalter.

Zielgruppe

Lehrkräfte mit Fachmodul Erste Hilfe

Zur Anmeldung sind einzureichen:

  • Nachweis Grundmodul Pädagogische Basisqualifikation,
  • Nachweis Fachausbilder Erste-Hilfe.

Reisekosten und Unterbringung von ASB-Mitarbeitern

Kostenlose Unterbringung ist nur bei einem Fahrtweg von mind. 30 km möglich.

Termine 2020

AusbildungZeitraum
FEK 1/20Samstag, 15.02.2020 bis Montag, 17.02.2020
FEK 2/20Freitag, 17.07.2020 bis Sonntag, 19.07.2020

Jetzt anmelden!

Sie können sich direkt für unsere Kurse anmelden. Ganz einfach, mit unserem

Anmeldeformular

Preise

Grundpreis 0,- € für ASB-Mitarbeiter inkl. Unterkunft und Vollverpflegung. Stornogebühren werden erhoben - siehe Lehrgangsbedingungen.
Grundpreis für externe - nicht ASB-Dienststellen (nach Rücksprache) auf Anfrage; nur Vollpension möglich!